AGB

Verkaufs- und Lieferbedingungen

Orchideen Lucke Inh. Jörg Frehsonke;
Bergschenweg 6; 47506 Neukirchen-Vluyn

Allgemeines

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, wenn ihrer Geltung nicht ausdrücklich zugestimmt wird.

2. Wir sind bestrebt, alle Pflanzen möglichst naturgetreu abzubilden. Auch bei sorgfältiger Anwendung moderner Technik ist dies jedoch nicht ohne Einschränkungen möglich; die Abbildungen sind deshalb kein Beschaffenheitsmerkmal im Sinne der Gewährleistung.

3. Aufträge werden schnellstmöglich nach Eingang bestätigt. Falls der Käufer innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Auftragsbestätigung keinen Einspruch erhebt, gilt der Auftrag als zu den hier genannten Bedingungen erteilt.

4. Käufer im Sinne der Lieferbedingungen sind sowohl Verbraucher, als auch Unternehmer.

Preise und Zahlung

5. Preise gelten ab Verkaufsstelle in EURO unter Berücksichtigung der zum Zeitpunkt der Lieferung gültigen Mehrwertsteuer(inclusive).

6. Aufträge werden mittels Vorkasse/Kreditkarte/PayPal in EURO ausgeführt. Bei Vorkasse aus dem Ausland erhalten Sie unsere SEPA Bankinformationen mit separater Mail.

7. Unsere Bankverbindung wird Ihnen mit der Bestellbstätigung mitgeteilt.

8. Alle im Internet-Shop genannten Preise haben nur bei Online Bestellungen für den Versand Gültigkeit. Bei Einkäufen in unserer Gärtnerei, müssen bei nicht blühenden Pflanzen, evtl. Aufschläge zu den hier genannten Preisen für Beratung und Bedienung, hinzu gerechnet werden. Blühende Pflanzen werden bei Einkäufen in unserer Gärtnerei individuell kalkuliert.

9. Wir liefern ab einem Mindestbestellwert von 25,00 EURO incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer(derzeit 10,7 % auf Pflanzen), sowie der Versand- und Verpackungskosten (pauschal 8,50 EURO für Sendungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland). Für Sendungen in EU-Staaten bis 30 kg berechnen wir pauschal 19,90 EURO pro Lieferung. Für den Versand außerhalb EU-Staaten berechnen wir nach Aufwand. Versand frei von Erde berechnen wir pauschal mit 10,00 EURO. Eventuell benötigte weitere Dokumente wie Cites, Pflanzenschutzzeugnis, Zolldokumente usw. werden von uns nach Rücksprache mit dem Kunden nach dem tatsächlichen Aufwand berechnet. Bitte keine Zahlungen von außerhalb der europäischen Union ohne Rücksprache und Klärung der tatsächlichen Kosten.

Widerrufsrecht

10. Sie sind an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und schriftlich, z.B. per Brief, Fax oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger (zweckmäßigerweise per Einschreiben bzw. zusammen mit der bestellten Ware) oder durch Rücksendung der Sache erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an: Orchideen Lucke, Bergschenweg 6, 47506 Neukirchen-Vluyn. Lebende Pflanzen fallen nicht unter das Widerrufsrecht.

Widerrufsfolgen

11. Im Falle eines wirksamen Widerrufs werden wir eventuell bereits geleistete Zahlungen zurückerstatten und Sie sind verpflichtet unsere Lieferung auf unsere Gefahr zurückzusenden, sofern Sie dies noch nicht zusammen mit dem Widerrufsschreiben erledigt haben. Die Kosten der Rücksendung haben Sie zu tragen, wenn Ihre Bestellung einen Betrag von 40 EUR nicht überschreitet.

Datenschutz

12. Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir ernst. Unsere Mitarbeiter verpflichten sich, gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Teledienstedatenschutzgesetz zu handeln. Wenn Sie bei uns bestellen oder einen Katalog anfordern, speichern wir Ihre Adresse und auftragsbezogene Daten und geben sie gegebenenfalls zur Bestellabwicklung an Dienstleistungsunternehmen wie z.B. DHL weiter.

Versand und Verpackung

13. Der Versand – einschließlich Versicherung – erfolgt per DHL auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Bei Übernahme der zusätzlichen Kosten auch per Expresspaket, Kurierpost, Luftpost, Bahn oder Spedition.

14. Unsere Versandtage sind immer der Montag und Dienstag, außer bei Frost oder ungünstig gelegenen Feiertagen. Bestellungen, die bis Sonntagabend eingegangen sind, werden am darauffolgenden Montag oder Dienstag verschickt, es sei denn, es handelt sich um Auslandsbestellungen. Normalerweise treffen am Dienstag bei uns abgeschickte Pflanzen innerhalb Deutschlands vor dem Wochenende (Donnerstag oder Freitag) bei dem Kunden ein. Bei Auslandssendungen brauchen die Pflanzen meist 4-6 Tage bis sie beim Kunden eintreffen, in Ausnahmefällen auch bis zu 10 Tagen. Bei Auslandssendungen ist es immer hilfreich wenn der Kunde seine Telefonnummer angibt, damit Ihn das Transportunternehmen gegebenenfalls anrufen kann.

15. Etwaige offensichtliche Transport- oder Postschäden sind uns unverzüglich schriftlich anzuzeigen; die Anzeige muss uns innerhalb von 7 Tagen zugegangen sein und zwar durch rückbestätigte E-Mail, Einschreiben-Rückschein, oder Fax mit ordnungsgemäßen Sendeprotokoll. Darüber hinaus sind solche Schäden bei Erhalt des Paketes sofort dem Überbringer anzuzeigen und sich schriftlich bestätigen zu lassen.

Lieferpflicht, Gütebestimmungen, Gewährleistung

16. Wenn durch Wetterkatastrophen, starke Hitze, Frost und durch Fälle höhere Gewalt wie Streik, Aussperrung, Energieausfall oder ähnliche Betriebsstörungen die Ausführung bestätigter Aufträge unmöglich ist (§ 275 I BGB), entfällt die Lieferpflicht. Solche Aufträge werden dann zum nächst möglichen Zeitpunkt nach Beseitigung oder Besserung der Störungen ausgeführt. Bei solchen Störungen wird die Lieferung ausdrücklich ohne Benachrichtigung des Käufers zurückgestellt. Der Rücktritt des Käufers von der Bestellung wird diesbezüglich ausgeschlossen.

17. Alle angebotenen Orchideen stammen aus künstlicher Vermehrung oder wurden vegetativ aus Altbeständen vermehrt und nicht der Natur entnommen; insofern wird praktischer Artenschutz betrieben.

18. Der Verkäufer verpflichtet sich nur gesunde und einwandfreie Pflanzen zu liefern. Für Schäden die durch unsachgemäße Pflanzung, Behandlung oder Pflege entstehen, haftet der Verkäufer nicht.

19. Das Angebot gilt solange der Vorrat reicht. Wir sind bemüht unsere Listen so aktuell wie möglich zu halten. Ist trotzdem einmal eine bestellte Sorte oder Größe einer Pflanze vergriffen, erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag umgehend per Überweisung (bitte unbedingt Bankverbindung angeben!!).

20. Mängel die zur Zeit der Lieferung bei einer ordnungsgemäßen Untersuchung der Pflanzen offensichtlich sind, müssen uns sofort, spätestens aber nach 7 Tagen, schriftlich (siehe Ziff. 15) mit einer genauen Beschreibung der Mängel angezeigt werden. Spätere Reklamationen werden von uns nicht akzeptiert, da der Reklamationsfall dann nicht mehr nachprüfbar ist.

21. Die Regulierung oder Beseitigung etwaiger Mängel erfolgt durch Nachbesserung, Ersatzlieferung einwandfreier Pflanzen, Gutschein oder Erstattung. Wir behalten uns vor, die mangelhafte Ware ggfs. zur Begutachtung zurückzufordern. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen. Im Reklamationsfall sind wir immer bestrebt eine zufriedenstellende Lösung zu finden. In diesem Fall sprechen Sie bitte vor einer Rücksendung mit uns.

Eigentumsvorbehalt

22. Die gelieferten Pflanzen bleiben Eigentum des Verkäufers bis zur vollen Erfüllung der diesem gegen den Käufer zustehenden Kaufpreisansprüche.

Erfüllungsort und Gerichtstand

23. Erfüllungsort und Gerichtsstand für den Geschäftsverkehr ist der Sitz des Verkäufers (Amtsgericht Moers). Dies gilt auch für eventuelle Mahnverfahren. Für Streitigkeiten mit Auslandsbezug wird die Geltung deutschen Rechts vereinbart.

24. Irrtum vorbehalten.

 

Zuletzt angesehen